COMBIMASS® GA-m

Mobiles Gasanalysegerät für Biogas, Klärgas und Deponiegas

Die neue Serie von äußerst robusten, wartungsarmen und leistungsfähigen Handmessgeräten repräsentiert einen Meilenstein in der Entwicklung von mobilen Gasanalysatoren. Alle geläufigen Anforderungen an die Analyse von Biogas, Klärgas und Deponiegas werden optimal erfüllt.

  • Messung von bis zu 7 Gaskomponenten (CH4/ CO2/ O2/ H2S/ H2/ CO/ NH3)
  • optische Infrarotanalyse mit Temperaturkompensation
  • Leistungsstarke interne Messgaspumpe
  • Leicht austauschbarer Messgas-Feinstfilter
  • Bis zu 4 steckbare, kalibrierte elektrochemische Sensoren mit Querempfindlichkeitskorrektur
  • Messortbezogene Datenspeicherung, Auslesen über USB oder Bluetooth (Option)
  • Option: 3-Wege-Ventil zur Aufsplittung der Gaswege (Ausführung mit H2S HIGH und H2S LOW)
  • Option: mobile Messung des Gasdurchflusses in Nm³/h und der Gastemperatur mit nur einem COMBIMASS® thermischen Gasmassesensor
  • Option: integrierte Gasdruckmessung

Die neue Serie von äußerst robusten, wartungsarmen und leistungsfähigen Handmessgeräten COMBIMASS® GA-m re­prä­sentiert einen Mei­len­stein in der Entwicklung von mobilen Gasanaly­sa­toren. Alle geläufigen An­for­derungen an die Analyse von Biogas, Klärgas und Deponiegas werden optimal erfüllt.

Durch den servicefreundlichen Aufbau, mit steckbaren Mo­du­len, können die Systeme jederzeit erweitert und auf den neu­esten Stand der Technik gebracht werden. Die leistungsfähige interne Messgaspumpe lässt auch Analysen im negativen Druckbereich problemlos zu. Für die einzelnen Gase können verschiedene Messbereiche gewählt werden.

Die Daten können messortbezogen gespeichert und später auf den PC übertragen werden. Der interne Datenlogger ist sehr leistungsfähig.

Wartungsverträge mit Bereitstellung von Ersatzgeräten ge­währleisten eine Verfügbarkeit von 365 Tagen im Jahr.

  • Methanhaltige Gase aus Biogasanlagen (Flüssig- und Feststoffvergärung), mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlagen
  • Klärgase aus Kläranlagen und Co-Vergärungsanlagen
  • Deponiegase

COMBIMASS® GA-s hybrid premium

Die Analysestation COMBIMASS® GA-s hybrid premium besitzt ein flexibles modulares Konzept in Bezug auf den Aufbau. Somit kann jede beliebige Messaufgabe gelöst werden. Der Verschleiß der Gasmodule wird über Ampelfarben visualisiert. Alle Verschleißteile und Gasmodule können einfach durch den Betreiber ohne Einschränkung der Gewährleistung getauscht werden.

COMBIMASS® GA-s hybrid eco

Die einfache modular aufgebaute Analysestation COMBIMASS® GA-s hybrid eco besteht aus einem belüfteten Schrank für die zyklische Analyse von Biogas zur Innenaufstellung z.B. im BHKW-Raum mit einem fest hinterlegten Messprogramm für 1 bis 2 Gasströme.

COMBIMASS® eco-bio+

Die COMBIMASS® Geräte des Typs eco-bio+ nutzen das thermische Messprinzip und messen den Gasmassestrom direkt bei Standarddruck und Standardtemperatur. Lediglich der Feuchteanteil muss noch kompensiert werden, um den Gasmengenstrom unter Standardbedingungen nach DIN 1343 zu ermitteln.

COMBIMASS® eco

Der COMBIMASS® eco ist ein thermisches Gasmengenmessgerät mit für Klär- und Deponiegas angepasstem Kalibrierbereich. Es misst in trockenen Gasen das Normvolumen direkt bei Standarddruck und -temperatur nach DIN 1343, kann sowohl am Gasanfall als auch bei den Verbrauchern eingesetzt werden.

COMBIMASS® OEIN – Einschleusevorrichtung

Einschleusevorrichtung für den thermischen Gasmassessensor

Service & Support

For more information, please contact us:
Falls Sie Fragen zum Produkt haben, bitte kontaktieren Sie uns:

Binder Engineering GmbH
Tel +49 731 96826-0
support@bindergroup.info

Produktbereiche

COMBIMASS® Gasanalyse