später_Mitarbeiter (m/w/d) Auftragsabwicklung / technischer Vertriebsinnendienst

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort einen

Mitarbeiter (m/w/d) Auftragsabwicklung / technischer Vertriebsinnendienst

 

Haupttätigkeiten und Aufgaben:

  • Kaufmännische und technische Abwicklung von Kundenaufträgen mit Schwerpunkt Druckregler und Ventile
  • Arbeitsvorbereitung und Endmeldung von Produktionsaufträgen inklusive Terminverwaltung, Koordination, Zollabwicklung und Reklamationen
  • Sie unterstützen nationale, sowie internationale Verkaufsprojekte 
  • Dabei unterstützen Sie unsere Kunden und den Vertrieb bei technisch detaillierten Fragen zu unseren Produkten
  • Sie erstellen Angebote für technisch anspruchsvolle Anwendungen
  • Für die Budgetierung und Angebotserstellung stehen Sie in engem Kontakt mit Zulieferern, klären technische Besonderheiten und fordern projektspezifische Preise ein
  • Intern wirken Sie als Bindeglied der Fachbereiche: Vertrieb, Produktion, Einkauf, Dokumentation und Marketing. Hier beweisen Sie Organisationstalent, Eigenverantwortung, sowie die Fähigkeit betriebswirtschaftliche und technische Themen zu verstehen und widerzugeben

Profil und Anforderungen:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder gleichwertig.
  • mehrjähriger Berufserfahrung in der Auftragsabwicklung, einer kaufmännisch technischen Funktion oder im Vertriebsinnendienst
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Konstrukteur (m/w/d)

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort einen

Konstrukteur (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Mechanische Konstruktion neuer Geräte sowie die konstruktive Betreuung vorhandener Geräte des Programms der Binder GmbH und der Instrum GmbH
  • Marktorientierte Weiterentwicklung der VACOMASS®, COMBIMASS®, INSTRUM® Produktlinie in Design und Herstellung mittels 3D Konstruktion
  • Betreuung sowie Steuerung und Koordination von Entwicklungsprojekten
  • Prototypenbau mit Funktionsprüfung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und der Produktion
  • Überwachung sowie Steuerung und Koordination von Unterlieferanten
  • Erstellung und Pflege von Einzelteilzeichnungen und Stücklisten (mit Änderungsdienst, Dokumentation)
  • Abklärung und Einbindung von Zukaufteilen mit Lieferanten und Hersteller

Ihr Profil:

  • Ingenieur (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder vergleichbar der Fachrichtung Maschinenbau
  • Berufserfahrung in der mechanischen Konstruktion, Erstellung von 3D Modellen, Einzelteilen und Baugruppen, idealerweise mit Fachkenntnissen im Bereich Ventilbau und Regelarmarturen
  • Kenntnisse im Umgang mit Solid Works wünschenswert, aber nicht zwingend
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Auszubildenden (m/w/d) als Kaufmann Groß‐ und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel

Wir suchen ab 1. September 2024 einen

Auszubildenden (m/w/d)
als Kaufmann Groß‐ und Außenhandel,
Fachrichtung Großhandel

 

Du hast …

  • mindestens einen mittleren Bildungsabschluss?
  • sogar bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung oder gemerkt, dass ein Studium aktuell nicht zu Dir passt?
  • Interesse und Spaß an Technik und gute EDV-Kenntnisse?
  • gute Englischkenntnisse sowie eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft?
  • Spaß am Arbeiten im Team und Freude an verantwortungsvollen Aufgaben?
  • ein sicheres und selbstbewusstes Auftreten?
  • Deine Ziele stets im Blick und bist zudem zuverlässig?

Dann könntest Du auf jeden Fall zu uns passen…
checke im nächsten Schritt, ob wir auch zu Dir passen!

 

Wir bieten Dir…

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Dich gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obstauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Dein leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt

Falls Du wechseln möchtest, bleibt das natürlich unter uns!

Wenn Du Dich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befindest,
sichern wir Dir selbstverständlich höchste Vertraulichkeit zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden

 

Wir passen auch zu Dir? Super!

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung mit möglichem
Startdatum an: karriere@bindergroup.info
Deine Isabella Dürr


Deine Bewerbung kannst Du uns natürlich
auch gerne per Post zusenden

BINDER ENGINEERING GmbH
Personalabteilung
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

später_Produktionsmitarbeiter (m/w/d) für Druckregelventile

INSTRUM entwickelt und produziert seit 1998 Druckregler für Anwendungen in den Branchen Lebensmittel, Pharma, Biotech, Kosmetik, Chemie und Feinchemie, Automotiv uvm.

INSTRUM® Druckregler gewähren höchste Zuverlässigkeit selbst bei schwierigen Einsatzbedingungen und helfen unseren Kunden beim sicheren Betrieb Ihrer Anlagen. Durch die Vermeidung von Emissionen und Störfällen leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Produktionsmitarbeiter (m/w/d)
für Druckregelventile

 

Ihre Aufgaben:

  • Montage und Prüfung von INSTRUM® Druckregelventilen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Industrie-, Fein- oder KFZ-Mechaniker oder vergleichbare Qualifikation als Quereinsteiger oder Erfahrung in der Baugruppenmontage wünschenswert
  • Sorgfältige Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: karriere@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

INSTRUM GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

später_Technischer Leiter / Nachfolge (m/w/d) – Entwicklung, Produktion und Kundensupport

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Technischer Leiter / Nachfolge (m/w/d)

Entwicklung, Produktion und Kundensupport
 

Haupttätigkeiten und Aufgaben:

  • Assistenz des technischen Leiters mit strategischen und operativen Tätigkeiten in Eigenverantwortung
  • Disziplinarische und fachliche Leitung der Produktion und des Kalibrierlabors für Gasdurchflussmesstechnik
  • Koordination des Qualitätsmanagements, Verantwortung für den Prüfmittelprozess, Bewertung der funktionalen Sicherheit
  • Technologischer Ausbau des Kalibrierlabors
  • Übernahme der Verantwortung für Forschung und Entwicklung (Hard-, Soft- und Firmware) inkl. Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Strategische Weiterentwicklung der Serviceprozesse
  • Ansprechpartner für technischen Support intern und extern (international)
  • Aktives Schnittstellenmanagement innerhalb des Bereichs sowie mit den vor- und nachgelagerten Funktionen
  • Kontinuierliche Personal-, Prozess- und Organisationsentwicklung im Bereich

Profil und Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Unternehmen idealerweise im Bereich Mess- und Regeltechnik
  • Innovations- und Problemlösungsstärke sowie Fokus auf Prozessoptimierung
  • Fundierte Führungserfahrung und Kenntnisse in z. B. Entwicklung, Konstruktion, Projektmanagement oder einer vergleichbaren funktionsübergreifenden
    technischen Rolle
  • Innovations- und Problemlösungsstärke sowie Fokus auf Prozessoptimierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und
    einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Prozessspezialist (m/w/d) im Innendienst für Fachbereich Abwasser

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Prozessspezialist (m/w/d) im Innendienst
für Fachbereich Abwasser

 

Haupttätigkeiten und Aufgaben:

  • Sie betreuen selbstständig nationale, sowie internationale Verkaufsprojekte von der Angebotsphase bis zur Produktion der angebotenen Produkte. Dabei unterstützen Sie Ihre Kunden und den Vertrieb bei technisch detaillierten Fragen zu unseren Produkten.
    • Schwerpunkt ist der technische und kaufmännische Vertriebs- und Abwicklungssupport für die Produktlinien VACOMASS® und COMBIMASS® mit Projektanalysen, Beurteilung von Anwendungen auf Machbarkeit, prozess- und maschinentechnische Limitierungen und kalkulierbare Risiken
    • Erstellen von Verfahrens- und Regelkonzepten
    • Erstellen von technischen Shopping-Listen zur Vorbereitung von Angeboten, Erstellung von Angeboten (Budgetierung, Spezifikationen, Kennlinien und Einsparpotenzialen, Ausschreibungstexten etc.)
  • Außerdem prüfen Sie den Bestelleingang bzgl. technischer und betriebswirtschaftlicher Korrektheit und geben diesen frei zur Abwicklung.
  • Intern wirken Sie als Bindeglied der Fachbereiche: Vertrieb, Produktion, Entwicklung, Dokumentation und Marketing. Hier beweisen Sie Organisationstalent, Eigenverantwortung, sowie die Fähigkeit betriebswirtschaftliche und technische Themen zu verstehen und widerzugeben.

Sie haben …

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Abwassertechnik, idealerweise als Prozessspezialist
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem Planungsbüro für Abwassertechnik, in einem Abwasserbetrieb/-verband oder bei einem Anlagenausrüster und
  • eine ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsstärke für den technischen Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • ein verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sie können sich mit unseren Produkten identifizieren und bringen auch übergreifend kreative Ideen zur stetigen Verbesserung mit

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • ein Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Vertriebsingenieure (m/w/d) im Außendienst – Kommunal  / Mess- und Regeltechnik

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Vertriebsingenieure (m/w/d)
im Außendienst – Kommunal / Mess- und Regeltechnik
für Zentral / Westdeutschland,
für Bayern / Ostdeutschland, sowie
für Österreich / angrenzende Länder

 

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortlicher Vertrieb von mess- und regeltechnischen Premiumprodukten für die Marksegmente kommunale Abwasserbehandlung, mechanisch-biologische Abfallbehandlung und Deponien
  • Technische Beratung und Verkauf der Produkte und Systeme aus den Linien COMBIMASS® und VACOMASS® bei planenden Ingenieurbüros, Verbänden, Endkunden und Anlagenbauern
  • Daten- und Situationsanalyse auf Anlagen und Projektentwicklung zur Modernisierung der Mess- und Regeltechnik
  • Inbetriebnahmeunterstützung und After-Sales-Service
  • Aufbau nachhaltiger Beziehungen zu den relevanten Entscheidern bestehender und neuer Kunden
  • Projektbearbeitung von der Akquise bis zur Vertragsverhandlung
  • Beobachtung und Kommunikation technischer Trends und Anforderungen
  • Impulsgeber zur innovativen Weiterentwicklung unseres Produktportfolios
  • Budgetplanung mit entsprechender Umsatz- und Ergebnisverantwortung für Ihr Vertriebsgebiet
  • Teilnahme an Messen und Kundenveranstaltungen
  • Erstellung aussagekräftige Analysen, Statistiken und Reports an die Vertriebsleitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung oder ein entsprechendes, abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise im Bereich Abwassertechnik
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im technischen Vertrieb und in der Kundenbetreuung
  • Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsstärke für den Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte und Systeme
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
  • Sichere Anwendung von MS-Office, CRM

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und
    einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • ein Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Vertriebsingenieure (m/w/d) im Außendienst – Industrie für die deutschsprachige Region (Süd)

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Vertriebsingenieure (m/w/d)
im Außendienst – Industrie
für die deutschsprachige Region (Süd)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortlicher Vertrieb von mess- und regeltechnischen Produkten zur Gasdurchflussmessung, Druck- und Temperaturüberwachung sowie Druckreglern
  • Aufbau nachhaltiger Beziehungen zu den relevanten Entscheidern bestehender und neuer Kunden
  • Projektbearbeitung von der Akquise bis zur Vertragsverhandlung
  • Beobachtung und Kommunikation technischer Trends und Anforderungen für bestehende und neuer Märkte
  • Impulsgeber zur innovativen Weiterentwicklung unseres Produktportfolios
  • Mitwirkung bei der Ausarbeitung der Kundenstrategie und Umsetzung der Strategie des eigenen Vertriebsgebiets
  • Budgetplanung mit entsprechender Umsatz- und Ergebnisverantwortung für Ihr Vertriebsgebiet
  • Teilnahme an Messen und Kundenveranstaltungen
  • Erstellung aussagekräftige Analysen, Statistiken und Reports an die Vertriebsleitung

Ihr Profil:

  • Ingenieur (m/w/d), Wirtschaftsingenieur (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit hoher Affinität zur Technik
  • Berufserfahrung im technischen Vertrieb und in der Kundenbetreuung
  • Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsstärke für den Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte
  • Gutes, lösungsorientiertes technisches Verständnis für unterschiedlichste Kundenapplikationen
  • Erfahrung im Produktbereich Regler & Ventile sind von Vorteil
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
  • Sichere Anwendung von MS-Office, CRM

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und
    einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • ein Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Mitarbeiter (m/w/d) für vorbereitende Tätigkeiten und Vormontage für Sensoren der Gasdurchflussmessung

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Mitarbeiter (m/w/d) für vorbereitende
Tätigkeiten und Vormontage für Sensoren
der Gasdurchflussmessung

 

Ihre Aufgaben:

  • Temperierung und Vorbehandlung von Sensoren
  • Qualitätsprüfung der zugelieferten Bauteile und hergestellten Baugruppen
  • Montage, Löten und Vergießen der Bauteile in der Sensorvormontage
  • Produktbezogene Kommissionierung von Einzel- und Serienaufträgen
  • Auftragsbezogene Vorbereitung und Einstellung des vormontierten Sensors in der Produkt-Software

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Feinmechanik, Präzisionsmechanik oder vergleichbar Erfahrung in der Produktion / Kleinteilemontage
  • Belastbarkeit, sorgfältige und konzentrierte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Allgemeine PC-Kenntnisse sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Mitarbeiter (m/w/d) für Endmontage von Sensoren der Gasdurchflussmessung

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Mitarbeiter (m/w/d) für Endmontage
von Sensoren der Gasdurchflussmessung

 

Ihre Aufgaben:

  • Endmontage von Einzel-, Sonder- und Serienaufträgen in der Gasdurchflussmessung
  • Qualitätsprüfung und Dokumentation der kalibrierten und montierten Systeme vor Auslieferung zum Kunden
  • Auftrags- und applikationsbezogene Einstellung des vormontierten Sensors in der Produkt-Software
  • Optimierung von Arbeitsabläufen, Baugruppenqualität und Prozesssicherheit
  • Perspektivisch: Technische Überprüfung, Fehleranalyse und Reparatur von Gasdurchflussmessgeräten in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung und dem Kundenservice.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Mechanik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Produktion / Montage
  • Belastbarkeit, sorgfältige und konzentrierte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Allgemeine PC-Kenntnisse sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytisches Vorgehen bei der Problemlösung, Bereitschaft, neue Tätigkeiten und Fertigkeiten zu erlernen, selbstständiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Einsparpotenzial mit VACOMASS®

Projektstudie

Projektbeschreibung

  • Typische 2-straßige Anlage in ländlicher Gegend mit überwiegend kommunalem Charakter
  • Regelung des Lufteintrages mit Ringkolbenventilen, Iris- oder V-Blenden Software im PLS mit einem PI- oder PID-Regler (Verstärkungsfaktor / Verzögerungszeit)
  • Ablaufwerte: NH4-N nahezu Null, bei Starkregenereignissen und im Winter Nitrifikation limitiert, NO3-N 8-12 mg/l typisch, interne Rezirkulation mit fester Pumpleistung und Umwälzmenge, Flex-Zone sehr selten belüftet.

Keine Zeit? Kein Problem!

Laden Sie hier die Projektstudie herunter und lesen Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt!

Daten

Land: weltweit, beliebig
Anlagengröße 30.000 EW / 1.800 m³/d (Trockenwetterzufluss) / 120 g CSB/ EW/ d
Aufbau Anlage:
2 Straßen, Vorklärung – Biologie – Nachklärung
Prozess:
Vorgeschaltete Deni, 1 flexible Zone, 2 permanent belüftete Zonen
Regelstrategie:
Klassische O2-Regelung mit Konstantdruckregelung der Verdichter
Lieferumfang:
  • 6 VACOMASS® elliptische Blendenregulierschieber
  • 4 VACOMASS® Luftmengenmessgeräte (Regelung der Luftzufuhr in den kleinen flexiblen Zonen direkt über Armaturenöffnung)
  • 1 VACOMASS® flexcontrol mit 1 Satz typische Funktionen für die lastabhängige Regelung des Lufteintrages, Gleitdruckregelung und Belüfterwartung
  • Geringe Anpassung Rohrleitung, Montage, Inbetriebnahme
  • Einstellung/ Optimierung Regelparameter und Übergabe an den Kunden
Investitionskosten:
120.000 EUR (Schätzung basierend auf Erfahrungen)

Anlagendaten

Mittlere Luftmenge (je Armatur)800 Nm³/hr
Mittl. Gesamtluftmenge (Anlage)3.200 Nm³/hr
Typischer Verdichterwirkungsgrad0,65 
Spezifische Stromkosten0,25 EUR/kWhr
Jährliche Stromkosten Verdichter179.700 EUR   (600 mbar, 8.760 h/Jahr)

Einsparpotential

Direkte Einsparung durch die Regelarmatur

Druckverlust vorhandene Armatur:40-70 mbar
Druckverlust VACOMASS® ellipt. BRS: 10-15 mbar
Typische Einsparung (Schätzung):min. 40 mbar 
Einsparung11.900 EUR/ Jahr
238.000 EUR/ 20 Jahre

Einsparung durch eine Gleitdruckregelung

Konstanter Druck: 600 mbar
Typische Einsparung (8-10%): 8%
Mittlerer Gleitdruck (berechnet):552 mbar
Einsparung14.300 EUR/ Jahr
286.000 EUR/ 20 Jahre
Gleitdruckregelung
Gleitdruckregelung

Weitere Einsparungen durch lastabhängige Regelung & präzise Regelarmaturen

Typische mittl. O2-Konzentration:2,0 mg/l
Mögliche Reduzierung (Erfahrung):0,2 mg/l
Energieeinsparung (berechnet):2,84 %
Einsparung5.100 EUR/ Jahr
102.000 EUR/ 20 Jahre

Ammoniumüberlagerte Anpassung des O2-SOLL-Wertes (lastabhängige Nachtabsenkung)

Typische Einsparung
(aus Literatur und eigene Erfahrungswerte 10-15%):
10%
Einsparung17.900 EUR/ Jahr
358.000 EUR/ 20 Jahre

Gesamtsparpotenzial

Einsparung:49.200 EUR/ Jahr
984.000 EUR/ 20 Jahre
Neue jährliche Stromkosten Verdichter:130.500 EUR
ROI (ohne Zinsrechnung):2 Jahre 6 Monate (nur durch die Einsparungen)

Möchten auch Sie wissen, was Sie jährlich einsparen können?

Dann melden Sie sich per E-Mail oder rufen Sie uns an: Tel +49 731 96826-0

Newsletter

Möchten Sie weitere, spannende Informationen von uns erhalten, dann melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.

Mitarbeiter Technische Dokumentation / Technischer Redakteur (m/w/d)

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Mitarbeiter Technische Dokumentation /
Technischer Redakteur (m/w/d)

in Teilzeit (20 Stunden/Woche)
 
Ihre Aufgaben:

  • Erstellung, Pflege und Aktualisierung von technischen Unterlagen (z. B. technische Datenblätter, Montage- und Betriebsanleitungen) auf Grundlage geltender Normen
  • Recherche technischer Inhalte bei Ansprechpartnern in unterschiedlichen Fachabteilungen (z. B. Projektmanagement, Konstruktion oder Softwareentwicklung)
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Optimierung der Dokumente
  • Zusammenstellung von technischen Unterlagen für Kundenprojekte
  • Termingerechte Bereitstellung der Unterlagen
  • Koordination, Steuerung und Überwachung von Übersetzungsprojekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische, kaufmännische oder sprachliche Ausbildung mit gutem technischen Grundverständnis und/oder Ausbildung zum Techniker
    oder ein technisches Studium
  • Quereinsteiger aus technischen Berufen sind gerne willkommen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie deutscher Grammatik und Rechtschreibung, sowie gute Englischkenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook) und Adobe Acrobat
  • Kenntnisse in Grafik-Software z. B. Photoshop wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung in der Erstellung technischer Dokumente
  • Erfahrungen mit XML-basierten Redaktionssystemen wünschenswert
  • Fähigkeit, technische Sachverhalte verständlich und zielgruppenorientiert zu beschreiben
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Mitarbeiter (m/w/d) für technischen Vertriebsinnendienst

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Mitarbeiter (m/w/d)
für technischen Vertriebsinnendienst

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen selbstständig nationale, sowie internationale Verkaufsprojekte von der Angebotsphase bis zur Produktion der angebotenen Produkte.
  • Dabei unterstützen Sie Ihre Kunden und den Vertrieb bei technisch detaillierten Fragen zu unseren Produkten, als auch zu Handelsprodukten.
  • Sie sind eigenverantwortlich für die Budgetierung / Kalkulation der Verkaufsprojekte.
  • Sie erstellen Angebote für ein breites Portfolio von technisch anspruchsvollen Produkten (Fachbereich Gasmengenmesssysteme, Luftregelventile, Gasanalyse).
  • Für die Budgetierung und Angebotserstellung stehen Sie in engem Kontakt mit Zulieferern, klären technische Besonderheiten und fordern projektspezifische Preise ein.
  • Außerdem prüfen Sie den Bestelleingang auf technische und betriebswirtschaftliche Korrektheit und erstellen die technischen Produktionsunterlagen.
  • Intern wirken Sie als Bindeglied der Fachbereiche: Vertrieb, Produktion, Entwicklung, Dokumentation und Marketing. Hier beweisen Sie Organisationstalent, Eigenverantwortung, sowie die Fähigkeit betriebswirtschaftliche und technische Themen zu verstehen und widerzugeben.
  • In einem familiären Unternehmen leisten Sie Ihren Beitrag zur stetigen Verbesserung indem Sie durch verschiedene Optimierungsprojekte die Effizienz des Unternehmens steigern.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau / Verfahrenstechnik / Automatisierung / Mechatronik / Abwassertechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder gleichwertig.
  • mehrjähriger Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst oder in einer technischen Funktion
  • Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsstärke für den technischen Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte
  • Sie können sich mit unseren Produkten identifizieren und bringen auch übergreifend kreative Ideen zur stetigen Verbesserung mit.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Technischer Mitarbeiter / Meister Techniker (m/w/d)

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Technischer Mitarbeiter / Meister Techniker (m/w/d)

für die Produktlinie COMBIMASS Gasanalysesysteme
– Schwerpunkt Produktion / Entwicklung Gasanalysesysteme –

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Vertretung des Produktionsleiters
  • Technische Prüfung von Produktionsaufträgen / Angeboten
  • Erstellung von Produktionsunterlagen, wie Klemm-, Schalt- und Gasflussplänen
  • Erstellung und Pflege von Produkt- und Produktionsdokumentationen (Qualitätsmanagement)
  • Anlernen und Einweisung von neuen Produktionsmitarbeitenden
  • Durchführung von Funktionsprüfungen und EoL – Abnahmetests an Gasanalysesystemen
  • Mitarbeit an Entwicklungs- und Optimierungsprojekten (Produktionsautomatisierung) sowie Produkttests
  • Montage von stationären und mobilen Gasanalysesystemen in der Produktion
  • Skalierung/ Rekalibrierung von mobilen Gasanalysegeräten und Gasanalysemodulen
  • Durchführung von Service- und Wartungstätigkeiten an Gasanalysesystemen am Standort Domstadt
  • Unterstützung bei der mechanischen Bearbeitung von Gasanalysestationen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik / Mechatronik (Schwerpunkt Elektrotechnik) mit Berufserfahrung und Weiterbildung zum
    Techniker oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung als Mitarbeiter in der Produktion / Montage von messtechnischen Systemen
  • Eigenverantwortliche, serviceorientierte und selbstständige Arbeitsweise, gepaart mit handwerklichem Geschick
  • Ausgeprägte gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Qualitätsbewusstsein und analytische Fähigkeiten
  • Gute bis sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office Paket und PC-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

später_Mechatroniker / Elektriker Gasanalyse (m/w/d)

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Mechatroniker / Elektriker
Gasanalyse (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Vormontage von elektromechanischen Baugruppen
  • Bearbeitung und Bestückung von Montageplatten und Gehäusen nach Produktionsunterlagen
  • Verdrahtung/Verschlauchung von Gasanalysestationen nach Produktionsunterlagen
  • Durchführung von Funktionsprüfungen an Gasanalysestationen, am Standort
  • Durchführung von Service/Wartung an Gasanalysestationen, am Standort
  • Auftragskonforme Produktion/Auslieferung von technisch korrekten und qualitativ einwandfreien Produkten und der dazugehörigen Dokumentation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene gewerblich/technische Berufsausbildung als Mechatroniker / Elektriker oder einen vergleichbaren Hintergrund mit Berufserfahrung
  • Führerscheinklasse B
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Freude an abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Handwerkliches Geschick und Hands-on-Mentalität
  • Bereitschaft zu Zweischichtbetrieb
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Qualitäts- und serviceorientiertes Denken und Handeln
  • Gute bis sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obst- und Müsliauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt
  • Dienstrad-Leasing

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Technischer Mitarbeiter / Techniker (m/w/d)

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Technischer Mitarbeiter / Techniker (m/w/d)
für die Produktlinie COMBIMASS Gasanalysesysteme
– Schwerpunkt mobile Gasanalysegeräte und Gasmodule

 

Ihre Aufgaben:

  • Montage von Gasanalysesystemen in der Produktion
  • Skalierung / Rekalibrierung von mobilen Gasanalysegeräten und Gasanalysemodulen
  • Durchführung von Service- und Wartungstätigkeiten an Gasanalysesystemen am Standort Dornstadt
  • Erstellung und Pflege von Produkt- und Produktionsdokumentationen
  • Durchführung von Funktionsprüfungen und Abnahmetests an Gasanalysesystemen
  • Unterstützung bei Entwicklungs- und Optimierungsprojekten, Produkttest und Versuchen
  • Übernahme des Kundensupports für mobile Gasanalysegeräte
  • Unterstützung bei der Montage von Gasanalysestationen am Standort Dornstadt

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik / Mechatronik (Schwerpunkt Elektrotechnik) mit Berufserfahrung und Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung als Mitarbeiter in der Produktion / Montage von messtechnischen Systemen
  • Erfahrung im Bereich Kundensupport wünschenswert
  • Eigenverantwortliche, serviceorientierte und selbstständige Arbeitsweise gepaart mit handwerklichem Geschick
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Qualitätsbewusstsein und analytische Fähigkeiten
  • Gute bis sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office Paket und PC-Anwendungen

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obstauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Technischer Mitarbeiter / Techniker (m/w/d)

Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Technischer Mitarbeiter / Techniker (m/w/d)
für die Produktlinie COMBIMASS Gasanalysesysteme
– Schwerpunkt Gasanalysestationen und Service –

 

Ihre Aufgaben:

  • Montage von Gasanalysesystemen in der Produktion
  • Durchführung von Service- und Wartungstätigkeiten an Gasanalysesystemen am Standort Dornstadt
  • Erstellung und Pflege von Produkt- und Produktionsdokumentationen
  • Durchführung von Funktionsprüfungen und EoL-Abnahmetests an Gasanalysesystemen
  • Unterstützung bei Entwicklungs- und Optimierungsprojekten, Produkttest und Versuchen
  • Erstellung von Produktionsunterlagen, wie Klemm- Schalt- und Gasflussplänen
  • Durchführung von Serviceeinsätzen im deutschsprachigen Raum an Gasanalysestationen beim Kunden (ca. 10%)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik / Mechatronik (Schwerpunkt Elektrotechnik) mit Berufserfahrung und Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung als Mitarbeiter in der Produktion / Montage von messtechnischen Systemen
  • Erfahrung im Bereich Vorortservice wünschenswert
  • Eigenverantwortliche, serviceorientierte und selbstständige Arbeitsweise, gepaart mit handwerklichem Geschick
  • Ausgeprägte gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Qualitätsbewusstsein und analytische Fähigkeiten
  • Gute bis sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office Paket und PC-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obstauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Mitarbeiter (m/w/d) für Auftragsabwicklung


 
Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

Wir suchen ab sofort

Mitarbeiter (m/w/d)
für Auftragsabwicklung

 

Ihre Aufgaben:

  • Kaufmännische Abwicklung und Verwaltung von Kunden- und Serviceaufträgen inklusive Terminverwaltung und Zollabwicklung
  • Kaufmännische Abwicklung, Disposition und Verwaltung des Einkaufs von Handelsprodukten und Eigenprodukten mit Schwerpunkt BETA®, COMBIMASS® Flow, Gasanalyse und INSTRUM
  • Unterstützung der Angebotserstellung für Handelsprodukte BETA®, Fairchild im Innendienst
  • Unterstützung der Projektabwicklung national / international inklusive Dokumentenerstellung und Zollabwicklung
  • Erstellung von Analysen und Auswertungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise im Bereich Außenhandel oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Administration und Kundenbetreuung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obstauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

Mitarbeiter (m/w/d) für vorbereitende Tätigkeiten und Vormontage für Sensoren der Gasdurchflussmessung


 
Wir suchen Sie!
Vervollständigen Sie unser Team!

 

Mitarbeiter (m/w/d)
für vorbereitende Tätigkeiten und Vormontage
für Sensoren der Gasdurchflussmessung

 

Ihre Aufgaben:

  • Temperierung und Vorbehandlung von Sensoren
  • Qualitätsprüfung der zugelieferten Bauteile und hergestellten Baugruppen
  • Montage, Löten und Vergießen der Bauteile in der Sensorvormontage
  • Produktbezogene Kommissionierung von Einzel- und Serienaufträgen
  • Auftragsbezogene Vorbereitung und Einstellung des vormontierten Sensors in der Produkt-Software

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich im Bereich der Feinmechanik, Präzisionsmechanik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Produktion / Kleinteilemontage wünschenswert
  • Belastbarkeit, sorgfältige und konzentrierte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Allgemeine PC-Kenntnisse sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen …

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • qualifizierte und strukturierte Einarbeitung, begleitet durch einen Mentor
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • ein offenes, ehrliches, freundliches und unkompliziertes Miteinander
  • kurze Entscheidungswege und viel Freiraum zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung fordert und fördert
  • aktive Mitgestaltungmöglichkeiten bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen
  • interessante und herausfordernde Projekte auf höchstem technologischem Niveau
  • sehr gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, denn individuelle Weiterentwicklung ist uns wichtig!
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt, Tankgutscheine
  • um Sie gesund, frisch und voller Energie durch die Woche zu bringen, kostenlos Kaffee, Wasser und eine umfangreiche Obstauswahl
  • zwar keine Kantine, dennoch ist für Ihr leibliches Wohl durch abwechslungsreiche Gerichte der Hofmann Menümanufaktur bestens gesorgt

Sie möchten wechseln? Das bleibt selbstverständlich unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir selbstverständlich
höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche können gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende stattfinden
  • Wir werden nur mit Ihrer Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren

 

Interesse geweckt?

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group
Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung mit möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung: bewerbung@bindergroup.info
Ihre Isabella Dürr


Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm


Stellenanzeige als PDF downloaden…


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…

IFAT 2026, München

Wir sind dieses Jahr wieder auf der IFAT und freuen uns,
Ihnen unsere bewährten und neuen Produkten vorzustellen.

13. – 17.05.2026
München, Deutschland
Halle C1, Stand 241/340

(mehr …)

New Talents – worldwide!

We are searching for you!
Join our team!

We are always searching for new talents in the area of worldwide sales, as well as business development and look forward to receive your initiative application.

 

Does this pique your interest?
Then become a part of it and apply now!

 

Isabella Dürr – Ihre Ansprechpartnerin für Personalfragen bei der BINDER Group

We look forward to your application with prospective entry date and salary expectation:
bewerbung@bindergroup.info
Isabella Dürr


Binder Engineering GmbH
Isabella Dürr
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm, Germany


download PDF…


data protection
data protection

Zur Zeit haben wir keine offenen Stellen.

BinderGroup

Aktuell haben wir keine
offenen Stellen.

 

Initiativ-Bewerbung
Wenn Sie uns gerne kennenlernen und sich in einem multiprofessionellen Team einbringen
und entwickeln möchten, freuen wir uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung.

Jetzt bewerben…

Sie können uns natürlich auch gerne
Ihre Bewerbung per Post zusenden

BINDER ENGINEERING GmbH
Personalabteilung
Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm
 


Datenschutz
Die Datenschutz-Bedingungen für Bewerber nehmen wir sehr ernst,
bitte informieren Sie sich dazu hier…
 

10 Jahre German Water Partnership

Vor 10 Jahren taten sich Vertreter der deutschen Wasserwirtschaft und Wissenschaft zusammen und gründeten mit der Unterstützung insgesamt fünf Bundesministerien – AA, BMWi, BMU, BMBF und BMZ – das Netzwerk German Water Partnership.

Weitere Infos … (PDF, 0.4 MB)

 

 

Typische Applikationen

Feststoffvergärung (Trockenfermentation) und mechanisch-biologische Abfallbehandlung

  • Ein Dutzend Messstellen für Gasmenge und Qualität? Kein Problem dank uneingeschränkter Skalierbarkeit des COMBIMASS® Modulkonzeptes
  • Beste Messgenauigkeit der Gasmengenmessung auch bei stark schwankender Gaszusammensetzung dank automatischer Signalkompensation
  • Parallele Gaskreisläufe und redundante Gasmodule erhöhen die Betriebssicherheit und -verfügbarkeit
  • Beste Messgenauigkeit auch bei geringsten Durchflüssen ohne erkennbaren Druckabfall

 


 

Entschwefelung – Filterüberwachung

Prozessüberwachung bei der Entfernung von Schwefel aus dem Rohbiogas, Steuerung der Luftmenge über die Eingangskonzentration, Ausführung mit zwei Gasmodulen unterschiedlicher Messbereiche zur genauen Bestimmung der kleinen Konzentration im Filter bzw. nach dem Filter, mit integriertem Überlastschutz der Gasmodule und kontinuierlicher Sauerstoffüberwachung im Gas nach dem Filter lösen alle möglichen Messaufgaben optimal.

 


 

Biomethan (Bio-Erdgas)

Prozessüberwachung bei der Entfernung von Schwefel, Kohlenstoffdioxid und Restfeuchte aus dem Rohbiogas, kontinuierliche Gasanalyse, genaue Messung sehr
kleiner Methankonzentrationen im Abgasstrom – dank hochwertiger Messzellen, angepasster Messbereiche und Autokalibrierung der Gasmodule mit verschiedenen Testgasen – auch langzeitstabil verfügbar. Ersatzmodule vor Ort gewährleisten einen Tausch innerhalb weniger Minuten.


 

Energieberechnung bei Gasverkauf

Das Messsystem besteht aus einer COMBIMASS® GA-s hybrid premium Analysestation mit kontinuierlicher Methananalyse und einem Gasmengenmessgerät (durch Sonderkalibrierung hohe Genauigkeit, verbaut in einer Messstrecke zur Vermeidung rohrleitungsbedingter Einflüsse auf das Gasmengensignal). Eine redundante verschleißarme Pumpe, eine unabhängige Spannungsversorgung, Plausibilitätsprüfungen der Messwerte und Datentransfer zu einem zentralen Datenserver zur Vermeidung von Manipulationen erlauben eine Genauigkeit der Berechnung des Energiegehaltes von besser 3 %.


 

Nachweisgeräte für Ämter und Behörden

Spezielle manipulationsgeschützte Geräteversionen mit zusätzlicher Möglichkeit der Datenspeicherung und Datenübertragung werden von vielen Behörden zum Nachweis der jährlich produzierten Rohbiogasmenge
akzeptiert.

CASHCO

CASHCO

Selbsttätige Druckregler und Regelventile seit 1920

CASHCO konstruiert und produziert bereits seit 1920 innovative Lösungen für Druckregelungen und ist dafür weltweit bekannt. Heute findet man den Namen CASHCO auf einer großen Anzahl von selbsttätigen Druckreglern, Regelventilen und zugehörigen Komponenten. Die Regler können in einem weiten Bereich von Anwendungen wie Wasser, Luft, Sauerstoff, Gase, Dampf, Säuren, kryogene Flüssigkeiten, korrosive, abrasive und hochviskose Medien genutzt werden. Zu CASHCO gehören auch die Marken Kaye MacDonald, Sensiflo und VALVE CONCEPTS.

 


Weitere Informationen über CASHCO…

Konstantdruckregelung, Gleitdruckregelung und Luftverteilregelung kurz erklärt

Fachbegriffe kurz erklärt

Konstantdruckregelung

Bei einer Konstantdruckregelung entnehmen die einzelnen Armaturen die erforderlichen Luftmengen unabhängig voneinander aus dem Verteilnetz. Die Gebläse werden über Druck geregelt. Im Teillastbetrieb ist die benötigte Luftmenge und somit der Systemdruckverlust (Rohrleitungs- und Belüfterwiderstände) gering, der überschüssige Druck muss durch die Regelarmaturen vernichtet werden.

 


Gleitdruckregelung

Sinnvoller als die Drosselung der Luftzufuhr über die Armatur ist jedoch eine gleitende Anpassung des Druckniveaus an den jeweiligen Luftbedarf. Hierfür überwacht VACOMASS® econtrol die aktuellen Öffnungssituationen aller Regelarmaturen. Die am meisten geöffnete Armatur („most open valve“ – MOV) bestimmt das erforderliche Druckniveau für eine gerade noch ausreichende Luftversorgung der gesamten Anlage. Durch das Absenken des Verdichterdrucks sinkt auch der Stromverbrauch. Mit VACOMASS® econtrol ist ein wirtschaftlicher Anlagenbetrieb sichergestellt.

 


Luftverteilregelung

Alternativ kann auch eine Luftverteilregelung genutzt werden. Im Gegensatz zur druckbasierten Regelung, bei der der erforderliche Druck in der Sammelleitung stabil gehalten werden muss und die eingetragene Luftmenge über den Öffnungsgrad der Regelarmatur variiert, wird bei der Luftverteilregelung eine bedarfsabhängige Luftmenge vom Gebläsemanagement angefordert.

CAMASS® Kalibiertechnikum

CAMASS® Kalibriertechnikum

Gasdurchflussmessung unter realen Betriebsbedingungen simuliert

Beim Einsatz technologisch hochentwickelter Systeme zur Messung und Regelung von Gasen wird die Kalibrierung zum entscheidenden Erfolgsfaktor.

Um höchste Mess- und Regelgenauigkeit sicherzustellen, wird jedes COMBIMASS® Gasdurchflussmesssystem und VACOMASS® Luftverteilsystem im CAMASS® Kalibrierzentrum unter realen Betriebsbedingungen exakt kalibriert. Im Gegensatz zu flüssigen Medien sind die Eigenschaften von strömenden Gasen sehr viel stärker von den Betriebsbedingungen, der Gaszusammensetzung und den tatsächlichen Strömungsverhältnissen in der Rohrleitung abhängig.

Werden solche Parameter nicht berücksichtigt, so sind, was die Messergebnisse betrifft, erhebliche Einschränkungen hinzunehmen.
Um höchste Mess- und Regelgenauigkeit garantieren zu können, kann deshalb jedes einzelne COMBIMASS®- und VACOMASS® System vor der Auslieferung unter realen Anlagenbedingungen kalibriert werden. Dazu werden mit entsprechenden Gasgemischen exakt die Druck-, Temperatur- und Lastzustände simuliert, die später in der Anlage herrschen. Bei Bedarf werden für schwierige Anwendungen sogar die entsprechenden Rohrleitungsführungen nachgebaut.

 


 

Das VACOMASS® calibration Modul ist die Abstimmung und Integration aller Einzelkomponenten unter Simulation der realen Anlagenbedingungen im CAMASS® Kalibrier-Technikum:

6 Kalibrierstufen sind möglich:

Stufe 1
Wenn ausreichende Ein- und Auslaufstrecken vorhanden sind, erhält der VACOMASS® flow meter als Einzelmesssystem die anlagenspezifische Standard-Kalibrierung. Dabei werden die Prozessbedingungen wie Einbausituation, Anströmung, Druck, Temperatur und Gaszusammensetzung berücksichtigt. Dies gewährleistet eine hohe Messgenauigkeit.

Stufe 2
Wenn keine ausreichenden Ein- und Auslaufstrecken vorhanden sind, wird der Luftmengenmesser zusammen mit dem Blendenregulierschieber oder dem jet control valve als kompakte Einheit kalibriert. Falls erforderlich, kann eine entsprechende Strömungsprofilkorrektur im VACOMASS® flexcontrol oder direkt im Luftmengenmessgerät VACOMASS® flow meter AL 100 erfolgen.

Stufe 3
Sollten extreme Einbaubedingungen bestehen, werden die VACOMASS® flow meter Luftmengenmessgeräte mit den VACOMASS® Regelarmaturen gemeinsam in einer dem Original im Maßstab 1:1 nachgebauten und im CAMASS® Kalibrier-Technikum installierten Messstrecke kalibriert.

Stufe 4
Ist mit Pulsationen zu rechnen, wird der VACOMASS® flow meter zusätzlich direkt nach einem Gleichrichter er eingebaut und die Kalibrierung erfolgt als kompakte Einheit von Gasmengenmessung und Strömungsgleichrichter.

Stufe 5
Die Kalibrierung erfolgt nach vorher festzulegenden Kriterien auf einem DAkkS-akkreditierten Prüfstand mit Messgeräten, die regelmäßig durch die PTB rückführbar überprüft und abgeglichen werden.

Stufe 6
Sind die Einbauverhältnisse sehr beengt und ist nicht genügend Ein- und Auslaufstrecke vorhanden, kann die Messgenauigkeit durch ein Mehrpunktsensorsystem erhöht werden. Die Kalibrierung der VACOMASS® flow meter multi erfolgt applikationsgerecht.

 


Weitere Informationen zu VACOMASS® flow meter…
VACOMASS® flexcontrol
VACOMASS® Regelarmaturen
COMBIMASS® Gasdurchflussmesssystem

Reale Betriebsbedingungen simuliert

Seit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich Gasdurchflussmessung

Beim Einsatz technologisch hochentwickelter Systeme zur Messung und Analyse von Gasen wird die Kalibrierung zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Um bestmögliche Genauigkeiten sicherzustellen, wird jedes COMBIMASS® System im CAMASS® Kalibriertechnikum unter Simulation der realen Betriebsbedingungen exakt kalibriert.

CAMASS®
Kalibrierzentrum

Modulare Analysestation für Synthesegas mit Wartungsdiagnose

Moderne Analysetechnik wird bereits seit vielen Jahren zur Prozessüberwachung und -regelung in Biogasanlagen, Deponien und im Klärgasbereich eingesetzt. Eine weitergehende Nutzung von festen organischen Reststoffen hat in den letzten Jahren zu einer starken Wiederbelebung von Vergaseranlagen geführt. Dort dient die Mengenmessung und Analyse zum einen der Prozessüberwachung, sie kann aber auch zur Berechnung des Energieinhaltes im Synthesegas genutzt werden.

PRESSEMITTEILUNG GA-s hybrid syngas ansehen (PDF 0,3 MB)

Gasanalysegeräte COMBIMASS®

Mobile Analysegeräte auch für kleinere Biogasanlagen

Gasanalysegeräte COMBIMASS®

Selbst Betreiber von kleineren Biogasanlagen nutzen immer häufiger mobile Biogasanalysegeräte, um mehrfach täglich ihre Gaszusammensetzung an Haupt- und Nachgärer zu überprüfen.

2-3 Messungen täglich ausreichend
Solange sich die Substratzusammensetzung nicht wesentlich ändert, sind im Normalbetrieb 2-3 Messungen täglich sicher ausreichend. Werden jedoch verschiedene Substrate genutzt und/oder soll der biologische Prozess kontinuierlich überwacht und optimiert werden, ist eine stationäre Lösung vorzuziehen.

Messung an verschiedenen Entnahmestellen
Manchmal ändern sich aber auch im Laufe der Jahre die Wünsche des Betreibers. Dann ist es natürlich schön, wenn die verfügbare mobile Technik weiter genutzt werden kann und nicht alles neu gekauft werden muss. Dafür wurde die Dockingstation als „2-in-1-Lösung“ entwickelt. Durch Einstecken des mobilen Analysegerätes kann das Biogas von verschiedenen Entnahmestellen nach gewünschtem Zeitprogramm nacheinander analysiert werden, ohne dass die Möglichkeit von mobilen Messungen verloren geht.

Auswertung am Computer
Bereits im mobilen Analysegerät können die Daten im sehr leistungsfähigen internen Speicher messortbezogen gespeichert und mit Hilfe einer Software über USB-Schnittstelle auf den PC geladen werden. Wartungsverträge mit Beistellung von Ersatzgeräten gewährleisten eine Verfügbarkeit von 365 Tagen im Jahr.

Die Dockingstation eröffnet viele weitere Möglichkeiten der Datenspeicherung und –übertragung (intern auf USB-Stick, über Analogsignal 4-20 mA, Profibus etc., Ferneinwahl über Internet oder GSM/GPRS). Durch die Verknüpfung der COMBIMASS® Gasmengenmessgeräte mit den Gasanalysegeräten ist eine Verbesserung der Genauigkeit der Gasmassemessung bei schwankender Gaszusammensetzung möglich. Dies passiert automatisch und ohne Aufpreis in der SPS der Dockingstation.

Erweitern Sie Ihre Station nach Bedarf
Die Analysestation GA-s Click! ist ein vollständig modulares System und stellt somit eine einfache jedoch sehr effektive Lösung für die online Biogasanalyse dar. Es wurde als ein System mit hoher Zuverlässigkeit, einfacher Selbstwartung und Erweiterungsmöglichkeiten entwickelt.

Die Station GA-s Click! erlaubt den Nutzern eine höhere Flexibilität im Vergleich zu konventionellen online Gasanalysesystemen. So kann z.B. bei der Feststoffvergärung zusätzlich das Gas der gerade offenen Box separat in sehr kurzen Zeitabständen analysiert werden.

Eine typische GA-s Click! Installation enthält alle notwendigen Komponenten wie diverse Gasanalysezellen, Pumpen, Filter und Magnetventile ausgeführt als einzelne DIN-Hutschienenmodule. Alle Basiswartungsarbeiten können vor Ort durch einen qualifizierten Elektriker/Elektroniker durchgeführt werden.

 


 
COMBIMASS® GA-s Click!

  • Robuste mobile Biogasanalysegeräte mit Standardgaskanälen CH4/CO2/O2/H2S mit einfacher Bedienung
  • Handanalysegerät kann einfach in die Dockingstation gesteckt werden und so aus einer mobilen Messsung eine stationäre werden
  • Mobiles Analysegerät kann jederzeit wieder für mobile Messungen aus der Station entnommen werden („2-in-1-Lösung“)
  • Komplexe Analysesysteme für spezielle Anwendungen wie Feststoffvergärungs- oder Kofermentationsanlagen sind als komplett modular aufgebaute Systeme mit hoher Verfügbarkeitsrate lieferbar

 


 
Weitere Informationen zu COMBIMASS® Analysestation GA-s

 

§ 35 Abs. 1 Nr. 6 Buchst. d) BauGB

Auszug aus dem § 35 Abs. 1 Nr. 6 Buchst. d) BauGB,
Gesetz vom 22.07.2011 Klimaschutznovelle 2011:

„ … die Feuerungswärmeleistung der Anlage überschreitet nicht 2,0 Megawatt und die Kapazität einer Anlage zur Erzeugung von Biogas überschreitet nicht 2,3 Millionen Normkubikmeter Biogas pro Jahr. Das bedeutet, dass nicht wahlweise eine der beiden Größen je nach technischer Auslegung gewählt werden kann, sondern dass keine der beiden Größen überschritten werden darf. Abrundungen sind nicht gestattet. Die Rohgasmenge muss zweifelsfrei und nachprüfbar festgestellt werden können … Die gesamte technische Einheit (u.a. Lagerung, Fermenter, Gärrestlager, Gaslager) darf nur für eine max. Biogasproduktion von 2,3 Mio Nm³/a konzipiert sein… Die vorhergehenden Erlasse des MLUR sind im Hinblick auf die Leistungsgrenze nicht mehr anzuwenden.“

 

Dieses Gesetz ist bereits seit dem 30.07.2011 in Kraft und fordert einen Nachweis der jährlichen Rohbiogasproduktion mit folgenden speziellen Forderungen:

  • zweifelsfrei (manipulationsarm)
  • nachprüfbar
  • präzise/genau
  • als Normkubikmeter unabhängig von der Gasqualität

 

Gemäß DIN 1343 ist der Normkubikmeter bei folgenden Bedingungen definiert:

0°C (+273 K) Standardtemperatur, 1,01325 bar Standarddruck und 0% relative Feuchte.

Biogas ist jedoch bekanntermaßen ein feuchtes Gas und der Feuchteanteil im Biogas ist abhängig vom Messort und der Gastemperatur. Alle gängigen Messverfahren messen den Feuchteanteil mit. Dieser muss daher kompensiert werden, wenn die Anforderung „genau“ und Normkubikmeter erfüllt werden sollen.

Anhand des Fütterungstagebuches kann zwar die jährliche Biogasproduktion abgeschätzt werden, genaue Werte sind aber aufgrund der schwankenden Substratausbeute nicht möglich.

Daher wird oft von den Behörden eine Installation von geeigneter Messtechnik gefordert. Hierbei kommt es vor allem darauf an, dass der Forderung Normkubikmeter Rechnung getragen wird.

Es existiert aufgrund der schwankenden Gaszusammensetzung derzeit keine geeichte Messtechnik für Rohbiogas!

Daher werden meist aus der Abwasserreinigung/Klärgasmessung bekannte und bewährte Geräte eingesetzt. Thermische Gasmengenmessungen eignen sich hier im Vergleich zu allen anderen Messverfahren (z.B. Vortex Wirbelzähler, Ultraschall, mechanische Zähler, Fluidistorgeräte) besonders gut, da sie bereits bei kleinen Gasgeschwindigkeiten hochgenau messen und die Rohgasmenge direkt bei Standarddruck und Standardtemperatur ermitteln. Über eine integrierte Feuchtekorrektur kann bei den Binder COMBIMASS®-Geräten der Feuchteanteil ermittelt und kompensiert werden. Somit werden tatsächlich die (trockenen) Normkubikmeter gemessen.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil der Binder Messgeräte ist, dass alle erforderlichen Kompensationen direkt in dem einem Messgerät erfolgen können. Keine zusätzliche Hardware oder Auswerterechner sind erforderlich.

Die Installation ist einfacher bei geringeren Kosten, die Ausfallwahrscheinlichkeit ist kleiner als bei einer Kombination von drei Messgeräten und es kann sich kein Fehler aufsummieren.

Für diesen Nachweis sind auf Wunsch spezielle manipulationsarme Ausführungsvarianten (auch mit verplombbaren Feldgehäusen) lieferbar. Unsere Geräte werden stetig in mehr und mehr Landkreisen von den Behörden akzeptiert.

 


 

COMBIMASS® eco bio+ ansehen …
Produktfamilie COMBIMASS®

VACOMASS® Systemintegration

Die VACOMASS® Systemintegration und die exakte Kalibrierung der Lufteintragssysteme unter Simulation der tatsächlichen Betriebsbedingungen in unserem CAMASS® Kalibrier-Technikum gewährleisten immer ein optimales Zusammenspiel der Systemkomponenten und somit höchste Präzision und Sicherheit für die Regelung der Luftzufuhr bei niedrigsten Kosten. Alle Parameter in den Regelkreisen können durch den Betreiber am Grafikdisplay oder in der Leitwarte passwortgeschützt eingesehen und verändert werden.

Energieeinsparungen durch Gleitdruckregelung

Wegen des geringeren Luftbedarfs bei Teillast einer Kläranlage verringert sich auch der Rohrleitungswiderstand. Bei konstantem Verdichterdruck wird dies durch einen höheren Gegendruck über die Regelarmatur ausgeglichen. Sinnvoller als die Drosselung der Luftzufuhr über die Armatur ist jedoch eine gleitende Anpassung des Druckniveaus an den jeweiligen Luftbedarf. Hierfür überwacht VACOMASS® econtrol den Betriebszustand der Lufteintragssysteme und ermittelt das erforderliche Druckniveau für eine gerade noch ausreichende Luftversorgung der gesamten Anlage. Durch das Absenken des Verdichterdrucks sinkt auch der Stromverbrauch. Ein wirtschaftlicher Anlagenbetrieb ist somit auch im Teillastbetrieb sichergestellt.

Bei der Luftverteilregelung ist eine Armatur im Verteilsystem in der Regel maximal geöffnet. Der Regler fragt statt einem Druck eine lastabhängige Luftmenge ab, die vom Gebläsemanagement entsprechend umzusetzen ist.

Regelkonzepte

Herkömmliche Regelsysteme basieren meist auf der Messung und Regelung der Sauerstoffkonzentration, bei größeren Kläranlagen meist überlagert von weiteren Prozessparametern wie der Ammonium- und/oder Nitratkonzentration. Bedingt durch die Beckengröße, Wassertiefe, Systemträgheit aber auch ungünstige Dimensionierung von Gebläsen und Regelorganen sowie Verwendung von Klappen und Schiebern mit unzureichender oder stark eingeschränkter Regelfunktion können manchmal bei einer reinen Sauerstoffregelung zu Abweichungen der tatsächlichen Konzentration im Vergleich zum Sollwert von bis zu 1,5 mg/l führen.

Diese Abweichung kann im negativen Fall zur Sauerstoffunterversorgung des Belebtschlammes mit negativen Auswirkungen auf die Schlammeigenschaften und die Ablaufwerte hinsichtlich Ammonium-Stickstoff führen.

Im positiven Fall führt dies zu einer Überlüftung der biologischen Stufe verbunden mit einem unnötigen Energieverbrauch. Eine Überlüftung kann jedoch wesentliche negative verfahrenstechnische Auswirkungen wie Verschleppung von Sauerstoff in Denitrifikationszonen (Verminderung der Denitrifikationsleistung, Anstieg des Nitratstickstoffes im Ablauf) oder Mineralisierung des Belebtschlammes führen. Diese negativen Auswirkungen treten besonders schnell bei unterlasteten Kläranlagen auf.